default_mobilelogo

Das Unternehmen NESKIA wurde im Jahre 2005 von den Gebrüdern  Kurek vorerst als Personengesellschaft in Berlin gegründet. Im Jahr 2019 erfolgte  die Umwandlung in NESKIA GmbH. Die Gründer sind Herr Stanislaw Kurek - Mathematiker und Elektroingenieur und Herr Grzegorz Kurek - Elektroingenieur.

Neskia GmbH bietet ihren Kunden ein effektives und bewährtes System der Sicherung von Baustellen, Veranstaltungen und Objekten jeglicher Art. Seit über 10 Jahren arbeiten wir mit Bauherren, Architekten, Ingenieuren und Elektrounternehmen zusammen, um im Bereich der Videoüberwachung  in Berlin, wirksame, auf die persönlichen Wünsche unserer Kunden abgestimmte und benutzerfreundliche Konzepte anbieten zu können. Wir bieten Videoüberwachung zur Miete für Veranstaltungen und Baustellen europaweit.

Die Notwenigkeit der Videoüberwachung ist in Berlin in den letzten Jahren aufgrund von Vandalismus, Diebstählen und der Terrorgefahr immer dringlicher geworden. NESKIA GmbH bietet ihre Sicherheitskonzepte für unterschiedliche Kalkulationsgrößen und in enger Abstimmung mit den Kundenwünschen an. Zu unseren namhaften Kunden zählen unter andern die Baustelle des Berliner Stadtschlosses, Baustelle U5, Berliner Marathon im Auftrag der Polizei sicherten wir auch die Veranstaltung  "Tag der Deutschen Einheit 2018" in Berlin. Gerade in der Baustellensicherung und Eventsicherung haben wir ein effektives Sicherungssystem entwickelt, das eine einfache Koordination mit dem Wachschutz erlaubt und dessen Wirksamkeit erhöht. Die NESKIA GmbH mit Sitz Berlin nimmt für sich in Anspruch dem Sicherheitsbedürfnis ihrer Kunden mit einem effektiven und zuverlässigen Sicherungskonzept entgegenzukommen und verweist dabei auf die Zufriedenheit ihrer bisherigen Kunden.

Mit einer 14 jährigen Erfolgsbilanz hat sich das Neskia Security Konzept bewährt. Profitieren auch Sie von unserer Erfahrung, unserer Beratung und unserem Service. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und auf eine sichere Zusammenarbeit.